Humboldtschule Bad Homburg Unesco-Projektschule

Technik-AG

Die Technik-AG ist aus dem Veranstaltungsspektrum der Humboldtschule nicht mehr weg zu denken und übernimmt wichtige Aufgaben, um schulische Veranstaltungen innerhalb als auch außerhalb der Aula gelingen zu lassen:

  • Bereitstellung von Mikrofonen und Beschallung bei Schulveranstaltungen, auch außerhalb der Aula durch mobile PA-Anlagen und Mischpulte
  • Beleuchtung bzw. Verdunkelung der Aula
  • Ausleuchtung der Bühne mit professionellen Bühnenscheinwerfern (mit der Möglichkeit, komplexe Lichtszenen für Theater- oder Musicalprojekte am PC zu programmieren und zeitgenau abzurufen)
  • Bedienung der Bühnen- und Medientechnik in der Aula (Bühnenvorhang, Leinwand und Beamer, Filmvorführungen etc.)
  • Digital-Audiomitschnitt von Veranstaltungen sowie bei Bedarf CD-Herstellung (z.B. von Konzerten, Vorträgen etc.)

Die Technik-AG kann von jedem Lehrer oder den Gremien der Schulgemeinde für Schulveranstaltungen bestellt werden. Die Technik-AG wird regelmäßig gebucht für

  • Informationsveranstaltungen
  • Sitzungen von Gremien
  • Konzerte und Musicals
  • Theateraufführungen
  • Podiumsdiskussionen
  • Schulfeste und Partys der SV

und vieles mehr...

Die Schüler führen die Einsätze, die durch Herrn Nolting koordiniert und geplant werden, in der Regel eigenverantwortlich durch. Teilnemen können alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse (Musikklasse bereits ab der 7. Klasse). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Interesse für technische Anlagen sollte vorhanden sein. ;o)