Humboldtschule Bad Homburg Unesco-Projektschule

Eltern-Engagement

An der Humboldtschule besteht eine Vielzahl von Möglichkeiten, bei denen Eltern gemäß ihren persönlichen Interessen mitwirken können. Als aktives Elternteil hat man die Chance, einen stärkeren Einblick zu bekommen und sieht dadurch manches auch mit anderen Augen. Und ganz nebenbei macht es Freude, sich einzubringen und aktiv am Schulleben der HUS teilzunehmen und es mitzugestalten. Machen Sie mit!

Schulfeste, Projekte und Vereine

Insbesondere Schulfeste, wie der alle zwei Jahre im November wiederkehrende Tansania-Basar zugunsten der Mwanga High School, bedürfen der Zusammenarbeit aller Teile der Schulgemeinde. Aber auch in verschiedensten Klassenprojekten (z.B. bei Musical- oder Theateraufführungen) und bei anderen Veranstaltungen, z.B. am Pädagogischen Tag, wird die Eigeninitiative aus der Elternschaft stets begrüßt und dankbar angenommen.

Neben zahlreichen Arbeitsgemeinschaften und Projekten sind es insbesondere der Kioskverein, der Förderverein sowie die Mediothek, die auf die Mithilfe engagierter Eltern angewiesen sind.

Ferner gibt es auch die Möglichkeit, sich auf unterschiedliche Weise in den folgenden Schulgremien einzubringen:

Über die Schulkonferenz und den Schulentwicklungsausschuss können Sie sich links unter "Kollegium" näher informieren.

Neben den Elternsprechtagen bieten die Elternabende eine ideale Gelegenheit, Fragen zu stellen, Unklarheiten zu beseitigen und gemeinsam Änderungen herbeizuführen.