Humboldtschule Bad Homburg Unesco-Projektschule

Detailansicht


Melanie Schwaab ist die zweitbeste Französischschülerin in der Region Rhein-Main

Datum: 25.01.2018
Zeit: 09:00
Kategorien: Französisch

8. DFG-Preis 2018 der besten Französisch-Schülerinnen und Schüler der Region Rhein-Main

Nach einer spannenden Preisverleihung im Frankfurter Kaisersaal in Anwesenheit der französischen Generalkonsulin wurden am 22. Januar 2018 anlässlich des Jahrestages des Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrags die besten Französischschüler der Region mit einem stattlichen Preisgeld durch die Deutsch-Französische Gesellschaft Frankfurt gekürt. 20 Schulen aus Frankfurt und Umgebung haben anspruchsvolle Arbeiten eingereicht und unter den 8 Finalisten waren auch 2 Humboldtschülerinnen der E1 und Q1. Neben einer schriftlichen Hausarbeit zu einem frankophonen Thema waren die Schülerinnen gefordert, ihre Französischkenntnisse in einem 10-minütigen mediengestützten Vortrag vor einer hochkarätigen, vierköpfigen Jury unter der Mitwirkung des Staatlichen Schulamts und des französischen Kulturinstituts in Hessen zu beweisen.

Die Fachschaft Französisch der Humboldtschule ist über die Platzierungen von Melanie Schwaab aus dem LK der Q1 und von Lilly Cremer aus dem GK der E-Phase besonders stolz und gratuliert den Schülerinnen herzlich! Chapeau et félicitations!!!